Der Produktionsbetrieb 1: Organisation, Produkt, Planung by Prof. Dr. h.c. mult. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Warnecke (auth.)

By Prof. Dr. h.c. mult. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Warnecke (auth.)

Alle organisatorischen Zusammenhänge und Abläufe in einem Produktionsbetrieb werden in diesem dreibändigen Standardwerk behandelt. Die Bände beschreiben Aufgaben, Lösungen und Methoden in den einzelnen Bereichen eines solchen Betriebes und liefern damit das Basiswissen zu seiner Optimierung in der Ausrichtung auf den Markt und seine Bedürfnisse.
Band 1 behandelt agency, Produkt und Planung mit dem Beziehungsgeflecht, in dem das Unternehmen und sein Produktionsbetrieb stehen, die corporation und ihre Gestaltung, mit den Funktionen Forschung und Entwicklung, die Materialwirtschaft, die Produktionsplanung und -steuerung.

Show description

Read Online or Download Der Produktionsbetrieb 1: Organisation, Produkt, Planung PDF

Similar german_12 books

Biopsychologische Faktoren des Hyperkinetischen Syndroms: Eine multimodale Theorie und Forschungsstrategie

Textual content sollte noch gek}rzt werden: Das Hyperkinetische Syndrom (bzw. die Aufmerksamkeits- und Hyperaktivit{tsst|rung i. S. des Diagnostischen Manuals DSM-III-R) wird zu den besonders schwerwiegenden und verbreiteten Verhaltensst|rungen im Kindesalter gez{hlt. Die psychologie im deutschen Sprachraum hat sich dieser Herausforderung bis heute nicht mit dem notwendigen Nachdruck gestellt.

Extra info for Der Produktionsbetrieb 1: Organisation, Produkt, Planung

Example text

Verbesserung der Arbeitsorganisation im Hinblick auf lernforderliches Arbeiten. 18]: - permanenter, geplanter ProzeB OEistals permanenter, dynamischerundgeplanter Problemlosungs-, Erneuerungs- und LernprozeB zu begreifen, der sich auf die Gesamtorganisation, ihre Bestandteile und auf die zwischen ihnen bestehenden Beziehungen erstreckt. -Berater Der mehrphasige OE-ProzeB wird mit Hilfe von externen und/oder internen Beratern ein- und angeleitet. 18] - Personalentwicklung OE ist auf die Pers6nlichkeitsentfaltung und Selbstverwirklichung des Individuurns ausgerichtet.

B. bei der Unienorganisation) vermieden und nach einer sachgerechten. problemorientierten LOsung des Konflikts gesucht. 1m einzelnen sind folgende Arten von Konflikten moglich: - persOnliche Konflikte zwischen den Fiihrungskrliften durch strukturbedingte Kompetenziiberschneidungen. 17]. Infolge ihrer Mehrdimensionalitlit ist die Matrix-Organisation eine aufwendige Organisationsform. Sie verursacht durch einen erhOhten Bedarf an Fiihrungskrliften und die damit verbundenen mehrfachen Lernprozesse erhebliche Kosten.

19]. OE hat also zum Ziel, Veriinderungen zu ennoglichen, sowohl in der Struktur der Organisation, alsauch bei den Verhaltensweisender MitarbeiterundFUhrungskriifte. OE beinhaltet sowohl einen sachbezogenen, einen systembezogenen wie auch einen personenbezogenen Ansatz. 2 Problemfelder Integration - Wie kOnnen die Interessen des Einzelnen und des Unternehmens in Einklang gebracht werden? - Wie konnen Interessenkonflikte zwischen verschiedenen Gruppen im Betrieb gelost werden? Motivation - Wie kann ein engagiertes Leistungsverhalten entstehen?

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 38 votes